Menu

über Jens Stibal

Jens Stibal

Jens Stibal

Jens Stibal studierte bei Alvaro Pierri und Oscar Ghiglia, bei dem er das Solistendiplom „mit Auszeichnung“ erhielt. Er gewann 1. Preise beim europäischen Musikwettbewerb “Quinto Concurso Europeo Musicale di Moncalieri” und den internationalen Gitarrenwettbewerben in Taranto (Italien) und in Plovdiv (Bulgarien).

Als Solist und Kammermusiker gab er Konzerte in Europa und Südamerika und trat in verschiedenen Radio- und Fernsehproduktionen auf. Kammermusikpartner waren unter anderem Frauke Leopold, Imke Frank , Irene Friedli, Peter Richner, Katharina Stibal, Andreas v. Wangenheim, Thomas Müller-Pering und Oliver Kipp, mit dem er als „Duo Sevdana“ auch eine CD aufnahm. 2011 erschien die Solo-CD „The musical colours of the guitar“ beim englischen Label GUILD.

Er ist Lehrer an der Musikschule Konservatorium Zürich und der Zürcher Hochschule der Künste (Nebenfach). Er unterrichtet bei den Sommerkursen Arosa und leitet das Zürcher Jugend Gitarrenensemble.